REMEDIS - Implantattechnologie der Zukunft

REMEDIS ist ein Verbund von Wissenschaftlern unterschiedlichster Disziplinen und namhaften Industriepartnern. Gemeinsam arbeiten die Verbundpartner an der Entwicklung innovativer Implantate für das Herz-Kreislauf-System und die Sinnesorgane Auge und Ohr. Durch die zusätzliche Kombination der Implantatfunktion mit einer lokalen Freisetzung von Medikamenten bietet REMEDIS medizintechnische Spitzenforschung.

Aktiv leben bis ins hohe Alter – Hierfür forscht REMEDIS an neuartigen Implantaten

REMEDIS-Bilanzkonferenz

am 4. September 2014
in der Aula der Universität Rostock

8. REMEDIS-Klausurtagung

21.11.2013

Symposium

Viel Fortschritt, wenig Eingriff -
Stentinnovationen für minimalinvasive Therapien

des Verbundprojektes REMEDIS

am 8. November 2012
in der IHK zu Rostock

zum Programm

Imagebroschüre

Neue REMEDIS-Imagebroschüre erschienen (zu der Imagebroschüre und den Pressemitteilungen)

Implantate: Neue Materialien erhöhen die Verträglichkeit

Film über die Forschungstätigkeit des REMEDIS-Partners DWI an der RWTH Aachen e.V. im Teilprojekt A1